Schießender Spinat

Antworten
kleinesLicht
Beiträge: 1138
Registriert: Do 13. Okt 2011, 07:56

Schießender Spinat

#1

Beitrag von kleinesLicht » Fr 28. Jun 2013, 10:40

Was passiert mit dem Spinat,wenn er in Bluete geht. Kann man ihn noch in der Kueche verwenden, oder besser nicht? Wenn nein, warum nicht?
viele Grüße
ein kleines Licht

sybille
Beiträge: 3463
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Schießender Spinat

#2

Beitrag von sybille » Fr 28. Jun 2013, 16:53

Spinat habe ich keinen, aber Mangold in Massen. Da Mangold dem Spinat ähnlich ist, würde ich denken, das Du den Spinat noch verwenden kannst. Beim Mangold schneide ich mir die Blättter, die zarten Stengel und die Blüten ab und dünste sie mit Zwiebeln und Knoblauch. Die Blüten finde ich sehr lecker!
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Benutzer 72 gelöscht

Re: Schießender Spinat

#3

Beitrag von Benutzer 72 gelöscht » Fr 28. Jun 2013, 20:46

schmeckt der Spinat nicht sehr bitter, sobald er blüht?
wenn nicht, denk ich, man kann ihn auf jeden Fall kosten :aeh:

Rabe
Sponsor 2016
Sponsor 2016
Beiträge: 1088
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 18:15

Re: Schießender Spinat

#4

Beitrag von Rabe » Fr 28. Jun 2013, 21:56

Hab letztens Spinat davon gemacht und er war sehr lecker.
Nur wer sich durch nichts und niemanden instrumentalisieren lässt, kann wahre Freiheit leben!

kleinesLicht
Beiträge: 1138
Registriert: Do 13. Okt 2011, 07:56

Re: Schießender Spinat

#5

Beitrag von kleinesLicht » Sa 29. Jun 2013, 08:05

Gekostet hab ich gestern, bitter war der nicht, zumindest nicht roh.

Da werd ich mich wohl mal drangeben und einen Kubikmeter Spinat verkochen. Danke!
viele Grüße
ein kleines Licht

Benutzeravatar
65375
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 6038
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau

Re: Schießender Spinat

#6

Beitrag von 65375 » Sa 29. Jun 2013, 08:36

kleinesLicht hat geschrieben:Da werd ich mich wohl mal drangeben und einen Kubikmeter Spinat verkochen. Danke!
Naja, Spinat schrumpft auf ungefähr ein Fünftel zusammen. Bei einem Kubikmeter ist das grade mal ne Kühltruhe voll. :pfeif:

kleinesLicht
Beiträge: 1138
Registriert: Do 13. Okt 2011, 07:56

Re: Schießender Spinat

#7

Beitrag von kleinesLicht » Sa 29. Jun 2013, 23:49

:haha: Bloß nicht! Ich esse ja gerne Spinat, aber taeglich?
viele Grüße
ein kleines Licht

Antworten

Zurück zu „Salat und Spinat“