Blattzichorie

Antworten
Mirko
Beiträge: 76
Registriert: Do 27. Okt 2011, 12:22

Blattzichorie

#1

Beitrag von Mirko » Mo 28. Okt 2013, 22:12

Hallo,

wir haben im Garten eine Menge Blattzichorie. Wir essen die eigentlich immer als Salat. Sie ist auch recht lecker und schmeckt schön bitter.
Jetzt frage ich mich aber, was man noch so damit anstellen kann. Was macht Ihr damit, so Ihr sowas auch anbaut?
Kann man die zuwas anderem als Salat verarbeiten?

Bilden die eigentlich auch Wurzeln, die man zu Kaffee machen kann?

MfG :wicki:

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10360
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Blattzichorie

#2

Beitrag von kraut_ruebe » Mo 28. Okt 2013, 22:33

ich geb sie roh in den smoothie, roh als salat und ess sie in butter gebraten, grün aus dem garten und auch gerne gebleicht unter nem tontopf im keller. die tiere kriegen auch was davon ab.

für kaffee nimmt man die sorte Cichorium intybus var. sativum, bei der werden die wurzeln dicker. saatgut davon gibts bei arche noah, die haben jetzt auch nen onlineshop.
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

multifred
Beiträge: 12
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 23:09

Re: Blattzichorie

#3

Beitrag von multifred » Mi 20. Nov 2013, 13:24

Moin!

Hatte in diesem Jahr unter anderem mehrere Salatsorten angebaut.( bin erst im 2. Gemüsejahr) Darunter war auch die Sorte "Zuckerhut", wie der Zichoriensalat von vielen Anbietern verallgemeinert genannt wird. Leider Hatte ich ihn zu früh angebaut, ist er doch ideal für den Herbst. Auf einer meiner Lieblings-Infoseiten rund um´s Gemüse, hab ich dann auch einiges zur Zubereitung erfahren. Ich poste mal den Link: http://www.gemuese-info.de/zuckerhut/kueche.html
Dort findet man viel wissenswertes zu den wichtigsten Gemüsesorten und ich finde, es ist auch sehr übersichtlich.

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10360
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Blattzichorie

#4

Beitrag von kraut_ruebe » Mi 20. Nov 2013, 14:40

zuckerhut ist nicht das selbe, das ist ein salathappel. blattzichorie sind blätter wie schnittsalat, siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Schnittzichorie
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

multifred
Beiträge: 12
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 23:09

Re: Blattzichorie

#5

Beitrag von multifred » Mi 20. Nov 2013, 16:45

Ich weiß zwar nicht was ein Salathappel ist, aber überall wo ich über Zuckerhut etwas lese, steht auch Zichorie. Daher nahm ich an, dass es sich bei der o.g. Blattzichorie um diesen handelt. Wobei der Zuckerhut wohl eben nur eine Zichorienart ist. http://de.wikipedia.org/wiki/Fleischkraut Ich hab mal irgendwo gelesen, dass viele Saatguthändler nur diesen Zuckerhut als einzige Zichorienart anbieten und damit Zuckerhut und Zichorie in einen Topf werfen. Von der Zubereitung her sollten aber alle Sorten ähnlich sein, somit sollte das in meinem vor. Beitrag verlinkte "Rezept" eigentlich auch anwendbar sein.

multifred
Beiträge: 12
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 23:09

Re: Blattzichorie

#6

Beitrag von multifred » Mi 20. Nov 2013, 17:29

Mir hat das jetzt keine Ruhe gelassen und hab mal nach Zuckerhut sowie Blattzichorie gesucht und das hier gefunden: http://www.gartenzauber-shop.de/gartenz ... attzi.html

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10360
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Blattzichorie

#7

Beitrag von kraut_ruebe » Mi 20. Nov 2013, 18:04

wenn es dich interessiert dann kann ich dir die arche noah empfehlen. die beschäftigen sich schon jahrelang mit all dem alten zeug.
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Kleinbauer.nl
Beiträge: 169
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 14:58
Wohnort: 27432 Bremervörde

Re: Blattzichorie

#8

Beitrag von Kleinbauer.nl » Di 12. Aug 2014, 09:24

multifred hat geschrieben:Mir hat das jetzt keine Ruhe gelassen und hab mal nach Zuckerhut sowie Blattzichorie gesucht und das hier gefunden: http://www.gartenzauber-shop.de/gartenz ... attzi.html
Zum Link: Der Shop ist wegen Umzug bis auf Weiteres geschlossen.
Die dümmste Bauern haben die dickste Kartoffeln, Kleinbauern weniger

Antworten

Zurück zu „Salat und Spinat“