Wildblumensamen - Bienen/Hummelweide

hobbygaertnerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 4904
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:48

Re: Wildblumensamen - Bienen/Hummelweide

#21

Beitrag von hobbygaertnerin » Do 17. Mai 2018, 07:09

Ich bin gestern an der Bienenweide vorbeigefahren, die Veitshöchheimer Mischung - mit einer Zugabe von Samen für Schmetterlingsblüher vom letzten Jahr - ist derzeit ein Augenschmauss.
Die neu angelegte Blühfläche ist wegen mangelndem Regen noch ziemlich mausig.
Die paar Tage hats ein wenig Feuchtigkeit gebracht, hoffe, dass da jetzt das Wachstum startet.

viktualia
Beiträge: 2239
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:29

Re: Wildblumensamen - Bienen/Hummelweide

#22

Beitrag von viktualia » Di 29. Mai 2018, 09:20

Ich hab nen wunderschönen link entdeckt, bei der Suche danach, was denn meine Hummeln und die 3 Hornissen später futtern, wenn die Zwergmispel abgeerntet ist: https://www.hummelfreund.com/rezepte-fu ... turgarten/ Da sind auch viele andere nützliche Infos und Bastelanleitungen dabei, hab ich beim querklicken gesehen....

Antworten

Zurück zu „Bienen“