Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

Benutzeravatar
ridgeback82
Beiträge: 155
Registriert: Do 25. Apr 2013, 11:15
Familienstand: glücklich verheiratet
Kontaktdaten:

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#31

Beitrag von ridgeback82 » Fr 23. Aug 2013, 12:55

Das mit dem Atomstrom habe ich auch schon mehrfach gelesen. Hauptsache Deutschland ist frei von Atomenergie :) Die glauben anscheinend immer noch, dass wenn es in Tschechien knallt wir nichts abbekommen. :pft:

Könnte sogar stimmen. Bei uns ist meistens Westwind. :michel: :ua:
MfG
Daniel

Moosi
Beiträge: 205
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:57

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#32

Beitrag von Moosi » Fr 23. Aug 2013, 13:31

Genau - und es ist ja soooo viel einfacher vom Nachbarn zu verlangen er soll seinen Dreck wegräumen, als erstmal bei sich anzufangen. Ich kann diese Diskussion echt nicht mehr hören bzw. lesen. :motz: Immer und generell sollte man erstmal bei sich kehren, ehe man von anderen Ordnung verlangt (bildlich gesprochen).

oh menno .. tut mir leid, bin vom thema abgeschweift, aber das musste gerade raus ...

Liebe Grüße

Moosi :grinblum:

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15384
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#33

Beitrag von Manfred » Mo 2. Sep 2013, 20:06

Am 15. September gibt es ein Stuttgart einen Themenabend mit Hermann Maier.
Ganz nobel. Im Schlosshotel mit 4-Gänge-Memü: Spezialitäten vom Uria-Rind.

http://www.uria.de/data/download/Einlad ... nabend.pdf

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15384
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#34

Beitrag von Manfred » Di 3. Sep 2013, 16:40

Der ZDF Sendetermin steht nun fest: schon morgen, Mittwoch 04.09.2013 wird innerhalb der ZDF-Sendung "Drehscheibe" von 12:10 - 13.00 Uhr u.a. über das Thema Ohrmarkenkonflikt berichtet.

Mit herzlichen Grüßen vom Fuße der Schwäbischen Alb


das gesamte URIA Team

hobbygaertnerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 4904
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:48

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#35

Beitrag von hobbygaertnerin » Di 3. Sep 2013, 20:10

Das Thema Ohrmarken macht bei mir auch einen sehr hohen Anstieg des Blutdrucks.
Besonders wenn wieder eine Serie dabei ist, die fast von selbst rausfällt. Jeden Tag alle Tiere auf Ohrmarkenverluste durchzumustern, Rinderhalter sollten einfach keine sonstige Tätigkeit ausführen. Morgen kann ich wieder eine Sonderschicht einschieben, um mich dem Thema Ohrmarken zu widmen.
Manchmal denke ich an frühere Zeiten zurück, wie einfach Landwirtschaft gewesen ist, frage mich oft, wie soll der Rinderhalter der Zukunft aussehen?

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15384
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#36

Beitrag von Manfred » Fr 6. Sep 2013, 12:02

Der Sendetermin wurde verschoben.
Hier kann man den Beitrag nachsehen, ab Minute 19:23
http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag ... ember-2013

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15384
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#37

Beitrag von Manfred » Mo 9. Sep 2013, 20:15

Aktuell läuft eine Petition zur Unterstützung von Familie Maier. Bitte mitzeichnen:
http://www.change.org/de/Petitionen/kei ... rt-h-maier

Benutzeravatar
stoeri
Beiträge: 1697
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 20:18

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#38

Beitrag von stoeri » Di 10. Sep 2013, 09:04

Hallo Manfred,

danke für das einstellen des Filmes.

Super das sich der Hr. Maier und seine Tochter so dagegen wehren. Ich finde seine Art zu kennzeichnen viel besser.
herzliche Grüße
Erika mit Lux und Ricky im Herzen

Wenns nur olle so waradn, wia i sei soiad.

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15384
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#39

Beitrag von Manfred » Di 12. Nov 2013, 19:10

Videobeitrag der Deutschen Welle.
http://www.faz.net/aktuell/wissen/tiers ... 52487.html

In Heilbronn gab es derweilen eine behördliche Zwangs-Ohrmarkenaktion bei Schafen:
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 2febd.html

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15384
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Hermann Maiers Kampf gegen die Ohrmarken

#40

Beitrag von Manfred » So 22. Dez 2013, 14:55


Antworten

Zurück zu „Rinder“