Der Fuchs war da

Hühner, Wachteln, Puten, Fasane, Pfauen
Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 5240
Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:08
Familienstand: verpartnert
Wohnort: Eifel Klimazone 7a

Der Fuchs war da

#1

Beitrag von Little Joe » Do 19. Apr 2012, 17:14

Ich musste heut wegen dem bandscheibenvorfall noch mal in die Klinik. Als ich eben zurück kam hatte der Fuchs alle Hühner geholt. Nur Hähnchen hat er nicht erwischt, der sitzt nun völlig unter Schock hier. Sechs Hühner hat er gleich mitgenommen, die Lachse passten wohl nicht unterm Zaun her, die hingen halb draußen, teilweise mit abgebissenem Kopf. Sogar Lizzy, die grad am brüten war hat er aus dem Stall geholt. Jetzt hab ich n verwitweten Hahn und keinen Bock mehr. :bang:
Erstaunlich, dass Menschen, die alles besser wissen, nie etwas besser machen.

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15271
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Der Fuchs war da

#2

Beitrag von Manfred » Do 19. Apr 2012, 17:20

:eek:
Da kommt ja mal wieder alles zusammen...
Ich drück dich! (Aber nicht zu fest, wegen der Bandscheibe.)

Knurrhuhn

Re: Der Fuchs war da

#3

Beitrag von Knurrhuhn » Do 19. Apr 2012, 17:21

och nääää, Joe :-((( Mein Beileid, das ist ja echt übel. :troest:

Ist das normal, daß so ein Fuchs direkt alle holt??

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10167
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Der Fuchs war da

#4

Beitrag von kraut_ruebe » Do 19. Apr 2012, 17:23

:troest:
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 4037
Registriert: Di 3. Aug 2010, 01:32
Familienstand: Single
Wohnort: Frankenwald

Re: Der Fuchs war da

#5

Beitrag von Tanja » Do 19. Apr 2012, 17:26

ach SCH*** Joe :troest: tut mir so leid ...
Tanja

:blah:

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15271
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Der Fuchs war da

#6

Beitrag von Manfred » Do 19. Apr 2012, 17:26

Frau Hollerbusch hat geschrieben:Ist das normal, daß so ein Fuchs direkt alle holt??
Ja, grad jetzt um die Zeit, wenn sie die Jungen im Bau haben. Da lassen sie sich so eine Chance nicht entgehen.
Was sie nicht gleich fressen können, verstecken sie für schlechtere Tage.

Benutzeravatar
die fellberge
Beiträge: 2143
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 22:31
Wohnort: Niederlausitz
Kontaktdaten:

Re: Der Fuchs war da

#7

Beitrag von die fellberge » Do 19. Apr 2012, 17:29

:ohoh: Da fehlen mir die Worte ...

Fühl dich mal umärmelt!
Jeder Mensch ist schlau- der eine vorher, der andere hinterher!

LG Marianne

Benutzer 146 gelöscht

Re: Der Fuchs war da

#8

Beitrag von Benutzer 146 gelöscht » Do 19. Apr 2012, 17:32

:eek: Schei..spiel, tut mir sehr Leid für Dich! Der wievielte Versuch war das jetzt? :ohoh: :motz: - und ich werde mir noch mal seeehr gut überlegen, ob ich es mit Hühnern versuche - habe auch einen Fuchs, der bisher allerdings nur nach Mäusen buddelt :hmm:

Zottelgeiss
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1634
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 22:45
Kontaktdaten:

Re: Der Fuchs war da

#9

Beitrag von Zottelgeiss » Do 19. Apr 2012, 17:33

Da haben jetzt ein paar Fuchskinder :babygirl: lecker Abendessen....könnte man ihnen gönnen.... Hühner sind nun mal Fuchsfutter...
Meine Gartenlaube ist abgebrannt. Jetzt versperrt mir nichts mehr die Sicht zum Mond!

Benutzer 146 gelöscht

Re: Der Fuchs war da

#10

Beitrag von Benutzer 146 gelöscht » Do 19. Apr 2012, 17:42

Zottelgeiss hat geschrieben:Da haben jetzt ein paar Fuchskinder :babygirl: lecker Abendessen....könnte man ihnen gönnen.... Hühner sind nun mal Fuchsfutter...
nach diesen warmen Worten geht`s Joe bestimmt gleich besser :roll:

Antworten

Zurück zu „Hühnervögel“