Posteingang ist voll

Antworten
sybille
Beiträge: 3418
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Posteingang ist voll

#1

Beitrag von sybille » Di 22. Okt 2019, 19:35

Mein Posteingang war voll und ich kann die 2 pn's, die gekommen sind, nicht abrufen abwohl ich den Posteingangsordner geleert hatte.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Benutzeravatar
neuossi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 443
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 20:00
Familienstand: in einer Beziehung
Wohnort: südl. Brandenburg

Re: Posteingang ist voll

#2

Beitrag von neuossi » Di 22. Okt 2019, 20:55

Hm, da kann ich nicht viel dazu sagen. Versuch mal, die aus und wieder ein zu loggen.

Was für eine Meldung bekommst du denn?
Was steht im Posteingang, wie voll der Ordner ist?

Weißt du, von wem die PNs sind? Kannst du die Absender bitten, sie nochmal zu schicken?

smallfarmer
Beiträge: 1080
Registriert: So 8. Aug 2010, 22:23

Re: Posteingang ist voll

#3

Beitrag von smallfarmer » Di 22. Okt 2019, 20:59

Hat ich neulich auch, musst du mal löschen.
Schau dir mal die Posteingänge an. Unten rechts gibts ne Möglichkeit zu markieren und zu löschen.
Kann sein das du ne Menge löschen musst, so wars bei mir. Aber es geht wieder
Die Zeit für das Glück
ist Heute, nicht Morgen.
David Dunn

sybille
Beiträge: 3418
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Posteingang ist voll

#4

Beitrag von sybille » Di 22. Okt 2019, 21:04

Hab jetzt jeder Menge gelöscht und die pn's kamen rein.

Der Thread könnte sich auch dafür eignen jemanden darauf aufmerksam zu machen das sein Posteingang voll ist.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10166
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Posteingang ist voll

#5

Beitrag von kraut_ruebe » Di 22. Okt 2019, 21:25

man kann auch einstellen, dass automatisch die ältesten PN zugunsten neuer gelöscht werden, wenn die PN-ordner randvoll sind.
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

sybille
Beiträge: 3418
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Posteingang ist voll

#6

Beitrag von sybille » Mi 23. Okt 2019, 19:43

Ich finde es gerade nicht.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10166
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Posteingang ist voll

#7

Beitrag von kraut_ruebe » Mi 23. Okt 2019, 20:28

Reiter Private Nachrichten
Linkes Menü unterster Eintrag 'Regeln, Ordner und Einstellungen' öffnen
Im Textfeld bei: Wenn Ordner voll ist: den obersten 'Lösche älteste Nachrichten' anklicken
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

sybille
Beiträge: 3418
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Posteingang ist voll

#8

Beitrag von sybille » Mi 23. Okt 2019, 20:34

Danke kraut_ruebe!
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :lol:
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Antworten

Zurück zu „Technische Fragen“