Was habt ihr heute geerntet?

Südwind
Beiträge: 381
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 11:55

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4581

Beitrag von Südwind » Mi 22. Apr 2020, 14:45

Heute geerntet: Radieschen, Melde, Spinat, Nachtriebe vom Brokkoli, Giersch, Grün im Schnee, Kräuter. Es läuft gut.
Viele Grüße,
Südwind

Hildegard
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 1862
Registriert: Mi 11. Aug 2010, 21:33
Wohnort: Oberösterreich

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4582

Beitrag von Hildegard » Mi 22. Apr 2020, 20:08

jede Menge Wildkräuter, pflücksalat und die schönsten Wirsingköpfe die ich je hatte.
LG Hildegard
Trau nie dem Ort an dem kein Unkraut wächst ;)

Benutzeravatar
Oli
Moderator
Beiträge: 2953
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 14:07
Wohnort: SH
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4583

Beitrag von Oli » Mi 22. Apr 2020, 23:15

Den letzten Bärlauch habe ich heute geerntet. Die Misthühner haben mir ein großes Stück vom Bärlauchbeet kaputtgescharrt.
Morgen den wahrscheinlich letzten Spargel aus dem Folientunnel, dann dauert es noch eine Weile bis der im Freiland fertig ist.
Ein wenig Broccoli kommt noch und immer mal wieder Blätter vom letztjährigen Stangensellerie und hoffentlich, hoffentlich endlich ein bisschen mehr von den Puffbohnen im Folientunnel bevor ich den zugunsten der Tomaten roden muss. Mangold ist noch da und Pflücksalat.

Dann wird es erstmal dünn mit Kulturgemüse. Da ist noch gewaltig Luft nach oben für das nächste Jahr! :hmm:

Airuki
Beiträge: 59
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 15:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4584

Beitrag von Airuki » Sa 25. Apr 2020, 10:38

4 Physalis hab ich geerntet! Und alle hat sich der Lütte geschnappt. Frechheit! Hab die aber auch schon Mitte Januar ausgesät.

Benutzeravatar
si001
Beiträge: 3771
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4585

Beitrag von si001 » Sa 25. Apr 2020, 11:13

Grünspargel und Rhabarber
Wird gerade verwertet :-)
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Benutzeravatar
Oli
Moderator
Beiträge: 2953
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 14:07
Wohnort: SH
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4586

Beitrag von Oli » So 26. Apr 2020, 23:01

'Ein wenig Broccoli' ist dann zusammen mit Knospen von Grünkohl und Wirsing sowie 9 Star Perennial doch 1200g geworden, das reichte für eine monströse Portion Farfalle in verde.

Der 'letzte Spargel aus dem Folientunnel' war der vorletzte oder vorvorletzte, viele Stangen blühen zwar bereits aber ein paar Tage nehme ich noch neue Stangen für unsere Kartoffel-Speck-Spargel-Pfanne. UND der Spargel im Freiland fängt doch jetzt an zu spriessen ohne Wartezeit dazwischen. Auch schön.

Ausserdem habe ich noch Radieschenblätter für Radieschenblätterpesto (perfekt in Kombination mit Knoblauch-Joghurt zu Baguette) geerntet, eine Handvoll Puffbohnen und Rhabarber, daran zumindest gibt es keinen Mangel.
Airuki hat geschrieben:
Sa 25. Apr 2020, 10:38
4 Physalis hab ich geerntet! Und alle hat sich der Lütte geschnappt. Frechheit! Hab die aber auch schon Mitte Januar ausgesät.
Das ist aber echt früh! Alle Achtung! Bei mir blühen gerade mal die Ananaskirschen.
Mein Lütter kam vorgestern auch mit Andenbeeren an - aber vom letzten Jahr. Neulich, als ich die Pflanzen gerodet habe, haben wir uns an den Resten noch die Bäuche vollgeschlagen.

Südwind
Beiträge: 381
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 11:55

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4587

Beitrag von Südwind » Do 11. Jun 2020, 18:52

Heute die erste richtige Mahlzeit Buschbohnen. :michel:
Viele Grüße,
Südwind

Benutzeravatar
65375
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 6135
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4588

Beitrag von 65375 » Mo 20. Jul 2020, 22:20

Hab heute erst die ersten Buschbohnen geerntet (hab spät gelegt), noch keine Tomaten (da war ich auch spät), aber die ersten Feigen, was mich sehr freut!

Drei, vier Feigen am Morgen frisch vom Strauch, nebenbei, wenn ich Teekräuter ernte, und ich brauche bis 16:00 Uhr nichts essen.
Wir haben zwar Corona, aber wir bleiben positiv! :daumen:

Unsre SV-Bib: http://tinyurl.com/l7x9773

HealthyBernd89

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4589

Beitrag von HealthyBernd89 » Sa 25. Jul 2020, 11:07

Ich habe mich dieses Jahr lange damit Beschäftigt wie ich es schaffe das mein Basilikum nicht nach dem ersten abernten wieder eingeht...
Scheinbar hat die lange Rechereche für die richtigen Samen geholfen, den ich habe dieses Jahr bereits zum 2. Mal von meinen neuen Pflanzen ernten können!
:michel: :grinblum:
Zuletzt geändert von kraut_ruebe am Sa 25. Jul 2020, 12:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbelink entfernt

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 4273
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: Was habt ihr heute geerntet?

#4590

Beitrag von Rohana » Sa 25. Jul 2020, 12:45

Gerste und Gerstenstroh. Gute Erträge, top Qualität :grinblum:
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

Antworten

Zurück zu „Pflanzen und Garten allgemein“