Ideen für Blühendes in trockener, sandiger Lage

Griseldis

Re: Ideen für Blühendes in trockener, sandiger Lage

#11

Beitrag von Griseldis » Mo 27. Mai 2019, 14:05

Pfingstrosen mögen es ja auch eher trocken (und sonnig).
Ich schleiche gerade um die Netzblattpfingstrose rum, mir fällt aber gerade kein geeigneter Pflanzplatz ein.
https://www.plantopedia.de/pflanzen/net ... ingstrose/

Benutzeravatar
Minze
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 2015
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:29
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Ostprignitz-Ruppin

Re: Ideen für Blühendes in trockener, sandiger Lage

#12

Beitrag von Minze » Mo 27. Mai 2019, 15:13

Oh Griseldis, was machst Du mit mir :lol:

Ist die schön, mal sehen, vielleicht.....
Liebe Grüße
Minze

ina maka
Beiträge: 10305
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Familienstand: verheiratet

Re: Ideen für Blühendes in trockener, sandiger Lage

#13

Beitrag von ina maka » Mo 27. Mai 2019, 21:44

Oelkanne hat geschrieben:Buchweizen

wächst wie hulle, samt sehr zuverlässig aus und wird gern von Bestäuberinsekten angenommen.
sieht allerdings nicht wirklich schön aus ... :aeh:

Ich hab noch immer Sabi(e)nes Warnung im Kopf:
Buchweizen ist für Bienis nicht wirklich was, erstens schmeckt der Honig wie Schweinegülle, und zweitens werden die Bienis stinkig da drin, weil er nur von morgens etwa 6-8 Uhr honigt, und sie den Rest des Tages nix zu tun haben, wenn das eine große Fläche davon ist. Da kommt dann leicht Räuberei auf.
(steht hier)

ob das stimmt? Bei unserm Buchweizen seh ich nicht viel "Gewusel"

Sedum und Dachwurzen sollten auch gut wachsen, oder?
Manche können nur fremde Meinungen, nicht ihre eigenen berichtigen.
Jean Paul

Benutzeravatar
MeinNameistHASE
Moderator
Beiträge: 1159
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:51
Familienstand: Single
Wohnort: Zwischen Monte Kali und Wasserkuppe in der Rhön

Re: Ideen für Blühendes in trockener, sandiger Lage

#14

Beitrag von MeinNameistHASE » Mi 29. Mai 2019, 18:04

Wie wäre es mit Luzerne und Steinklee? Beides langblühend und bienenfreundlich
Ich verlasse mich auf meine Sinne: Irrsinn, Wahnsinn und Blödsinn!

Benutzeravatar
Minze
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 2015
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:29
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Ostprignitz-Ruppin

Re: Ideen für Blühendes in trockener, sandiger Lage

#15

Beitrag von Minze » Mi 29. Mai 2019, 18:49

Danke Hase, danach werde ich mal schauen, die sehen auch noch sehr hübsch aus.
Liebe Grüße
Minze

Antworten

Zurück zu „Pflanzen und Garten allgemein“