ausnageln tipps und tricks

Schreinerei, Schmieden, Autoreparatur...
mot437
Beiträge: 5440
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

ausnageln tipps und tricks

#1

Beitrag von mot437 » Fr 17. Jun 2016, 12:53

wen man naegel hat die geschosen wurden und umgebogen oder anderwertig zu schwache zum retourschlagen hilft oft abzwiken for dem retourschlagen
Dateianhänge
DSC00586.JPG
DSC00586.JPG (67.41 KiB) 4896 mal betrachtet
Sei gut cowboy

centauri

Re: ausnageln tipps und tricks

#2

Beitrag von centauri » Fr 17. Jun 2016, 15:03

Ich nehme die Nagel immer nach dem Verbrennen aus der Feuerstelle. :)

Benutzeravatar
osterheidi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1416
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 20:32
Familienstand: rothaarig
Wohnort: endmoräne, obendrauf, klimazone 6b, höhe 600

Re: ausnageln tipps und tricks

#3

Beitrag von osterheidi » Fr 17. Jun 2016, 15:05

:mrgreen: tom will sicher die dicken bretter noch verbasteln

mot437
Beiträge: 5440
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: ausnageln tipps und tricks

#4

Beitrag von mot437 » Fr 17. Jun 2016, 15:13

und an was bindest du dan 200 tomatenpflanzen ?wend keine stuetzpfaele mer hast centauri
das endlich ein zwei euro reinkomen ist langsam wichtig
Sei gut cowboy

smallfarmer
Beiträge: 1121
Registriert: So 8. Aug 2010, 22:23

Re: ausnageln tipps und tricks

#5

Beitrag von smallfarmer » Fr 17. Jun 2016, 16:07

Und für was braucht eine einzelne Person 200 Tomatenpflanzen???????????????
Zum Tomaten verkaufen.............
In nem Dorf mit 4 Häusern??????????????
Ob das was wird, Tom.

mot437
Beiträge: 5440
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: ausnageln tipps und tricks

#6

Beitrag von mot437 » Fr 17. Jun 2016, 16:23

was sol ich sonst ferkaufen ?
die forlage ist fom eigenen land leben
bin fuer forschlaege ofen :)


aber ier ferwaesert hier das tema
moechte hier beim holzausnageltips sameln bleiben

wen genug idden zusamenkomen mach ich mal n workschop :)
Sei gut cowboy

Benutzeravatar
MeinNameistHASE
Moderator
Beiträge: 1187
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:51
Familienstand: Single
Wohnort: Zwischen Monte Kali und Wasserkuppe in der Rhön

Re: ausnageln tipps und tricks

#7

Beitrag von MeinNameistHASE » Fr 17. Jun 2016, 19:12

Ich mach das wie Centauri: Zerkleinern und verbrennen

Sollte ich wirklich mal ein paar Nägel ziehen wollen, nehm ich Geißfuß und ein Stecheisen oder nur die normale Zange. Wo Nägel nicht rausgehen nicht geht s.o.

Ansonsten ist meine persönliche Meinung, dass Ausnageln eine ABM ist und sich diese Minuten sinnvoller verwerten lassen, unter anderem, um Geld zu verdienen...
Ich verlasse mich auf meine Sinne: Irrsinn, Wahnsinn und Blödsinn!

Oelkanne
Beiträge: 2208
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:52

Re: ausnageln tipps und tricks

#8

Beitrag von Oelkanne » Fr 17. Jun 2016, 19:23

Ansonsten ist meine persönliche Meinung, dass Ausnageln eine ABM ist und sich diese Minuten sinnvoller verwerten lassen, unter anderem, um Geld zu verdienen...
Seh ich auch so.
Ausnageln um Baumaterial zu gewinnen ist absolute Verschwendung von Arbeitskapazität.

Falls mal ein Nagel krum reingeht, kommt der mit nem Nageleisen oder einer Wasserpumpenzange (bei kleinen Nägeln) wieder raus.

Aber ich Schraube lieber :lol: bzw fast ausschließlich, find ich einfach besser als nageln.

Oelkanne
Beiträge: 2208
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:52

Re: ausnageln tipps und tricks

#9

Beitrag von Oelkanne » Fr 17. Jun 2016, 19:29

smallfarmer hat geschrieben:Und für was braucht eine einzelne Person 200 Tomatenpflanzen???????????????
Zum Tomaten verkaufen.............
In nem Dorf mit 4 Häusern??????????????
Ob das was wird, Tom.
Dann gibt es nur noch Pizza mit Tomatensalat, zu trinken gibts Tomatensaft, Nudeln mit Tomatensoße und Bruscetta. :mrgreen:
mot437 hat geschrieben:was sol ich sonst ferkaufen ?
die forlage ist fom eigenen land leben
bin fuer forschlaege ofen :)
Kartoffeln.
braucht man viel und sie lassen sich gut und lange lagern (im gehensatz zu Tomaten, wo du eine riesige Schwemme hast dir du adhoc absetzen musst, weil soe nach zwei drei Tagen unverkäuflich sind) und sie auf einem jungfräulichen Standort risikoarm anzubauen.

mot437
Beiträge: 5440
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: ausnageln tipps und tricks

#10

Beitrag von mot437 » Fr 17. Jun 2016, 19:33

ich rechne da anders
und jeden nagel den du erwischt mit der saege beim brenholzsaegen ist auch nicht tol fuer die
also lont sich auch da das ausnageln

ich ferstehe mich sowiso eher als reseicler als als neukaufer
so unterstuetzt du doch nur das wirtschaftswachstum :platt:
aber wie gesagt ich denke das nimand ausnageln mus aber wer n tip sucht oder hat der ist hier wilkomen ;)
Sei gut cowboy

Antworten

Zurück zu „Handwerk“