Toms All­roun­derhof

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!
mot437
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3271

Beitrag von mot437 » So 12. Apr 2020, 20:59

so nach drei tagen ansaten bin ich nun endlich bischen durch und hoffe das morgen wider ausenarbeit komt
aber heute sol frost komen hab fieles wider ins haus geholt
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3272

Beitrag von mot437 » Di 14. Apr 2020, 22:14

heute haben wier den rest der tomaten pikiert
es sind weit über 500 pläntzchen geworden und das betongbeken im grosen tunel aktifiert
morgen gehe ich frühbetbetongteile holen und am abend betongpfäle
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3273

Beitrag von mot437 » Do 16. Apr 2020, 22:03

gestern morgen die hüner geimpft und das mit dem betongzeugs hat ales gut geklapt
heute haben wier die richtprese fon der scheune runtergebracht weil wier anzuchttischkonsolen richten musten und ne fanenstange
am nachmitag
war ich bei centauri und claudi
ich durfte n anhänger gutgelagerten mist aufladen den sie mier frei haus gelifert haben
und 50 anzuchtkisten und das pfostenborgeraet hab ich ausgelent bei inen
dan hat mier noch ein freund n stapel anzuchtplaten forbeigebracht
und ich hab gerade das erste mal dieses jar eier geschiert
es laufen schon drei brüter und 5 gluken sitzen schon
jetzt gibts noch fisch und teigwaren dan mach ich feierabend
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3274

Beitrag von mot437 » Sa 23. Mai 2020, 22:24

hallo
gestern und heute war endlich wider mal regentag
gestern haben wier daserste heu reingeholt und 2m2weizen eingelagert füer die tiere
ein gaenseküken ist geschlüpft
junge kaninchen enten und küken sind schon einige da
ich habe ein frühbet gebaut fon 1,5 m mal 8 meter letzte woche das die teile fom hofplatz wegkomen und nun sind wassermelonen und einlegegurken drin gepflantzt
im grosen tunel sind am rand tische entstanden füer kisten mit den töpfen und in der mite ausattische mit anzuchtplaten profisorisch
auf dem feld entstet eine kompost anlage aus ehemaligen kustalspaltenboden elementen
und ein hochbet füer die kunden im ferkaufsbereich
Sei gut cowboy

Benutzeravatar
citty
Beiträge: 2224
Registriert: Do 25. Aug 2011, 20:26
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Canada

Re: Toms All­roun­derhof

#3275

Beitrag von citty » Di 26. Mai 2020, 23:12

Gratuliere, Tom! Unsere Gaense legen und legen keine Eier, vielleicht sind sie mit einem Jahr noch zu jung ? Oder liegt es and der Rasse, die Weibchen sind Emdener Gaense (weiss), der Ganter ist braun und laut seinem Vorbesitzer ein halber "Afrikaner" :hmm:

LG Citty
Dr. Roger Liebi fan :)

mot437
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3276

Beitrag von mot437 » Di 16. Jun 2020, 09:03

das neue feld wirt imer schöner
ich freue mich wen mal fotos hier komen und bemühe mich drum
im moment überlege ich gerade ob ich n streifen heu schneiden sol heute morgen
oder ob das weter nicht mitspielt
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3277

Beitrag von mot437 » So 12. Jul 2020, 15:21

heute haben wier das kartofelfeld bewäsert
die habens echt nötig gehabt
ich denke auch über blatdüngung mit breneseljauche nach noch
die ersten frühkartofeln sind im ferkaufsstand und einlegegurken zuchini und kolraben
aber imer noch keine tomaten und der rest der gemüse überzeugt nicht
blumen werden zuwenig gekauft gerade und kräutertöpfe felt der ferkaufstisch beim feld zum es zu presentieren denke ich
letzte woche waren zwei woofer da der zaun am feld zur strasse ist nun gespant und fiel gejätet und ausgepflantzt haben wier
kürbisee wachsen gut
und heu ist troken eingebracht ich hab nun genug ofenes und wen ales gut get und ich käufer finde auch noch 10 rundbalen die ich im winter ferkaufen könte
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3278

Beitrag von mot437 » So 9. Aug 2020, 10:09

heute
es ist troken ich bin am bewäsern
die mäuse scheinen gefalen an dem weter zu haben ales foler mäuse egal wo
letzte woche hate ich einmal 33 mäuse im getreidespeicherbehälter als rekordzal gefangen
und daswar nur der nachmitagsfang
und auch auf dem feld ist schon jede 6 pflanze angeknabert
da kom ich wol auch nicht drum herum fallen auszulegen
eine junge katztze die fon der muter ferlasen wurde haben wier mit spritze aufgezogen die frist nun schon mäuse ich hoffe das sie bald selber fangen kan
aber seit ner woche hab ich tomatenernte
und am mitwoch war ich das erste mal auf dem markt
eswer ser tol gelofen
diese woche waren gäste angekündigt zum helfen
aber ihr auto ging kaput
mal schauen wan es wider weiter get mit gröseren projekten
Sei gut cowboy

Benutzeravatar
65375
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 6079
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau

Re: Toms All­roun­derhof

#3279

Beitrag von 65375 » So 9. Aug 2020, 11:55

Was dringend fehlt gegen Mäuse, Ratten und ähnliches Getier, ist ein richtig knackig kalter Winter.

mot437
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3280

Beitrag von mot437 » So 9. Aug 2020, 15:29

du meinst anderswo haben sie die heuschreken und wier die mäuse und die dürre :kaffee:
dafür sa ich diesjar noch keine kolweislingsraupe
die kartofeln haben sich hier schon komplet zurükgezogen
Sei gut cowboy

Antworten

Zurück zu „SV-Projekte“