Samentausch unter Foris - Ideensammlung

Dinge, Dienstleistungen, Mitfahrgelegenheiten und vieles mehr
MaggieO
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 513
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 19:28

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#41

Beitrag von MaggieO » Mi 14. Mär 2018, 16:09

Also ich würde gern tauschen. Soll ich da jetzt einen eigenen Thread aufmachen?
LG MaggieO :bieni:

Benutzeravatar
Specki
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1121
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 16:40
Familienstand: verheiratet

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#42

Beitrag von Specki » Mi 14. Mär 2018, 16:28

Mach einfach nen Thread auf.
Hier konnte man sich ja auf nichts einigen.

Aber ich würde dann gleich vorschlagen einen Sammelthread für jeglichen Samentausch, Samenangebote oder Gesuche...

Gruß
Specki

Akopalüze
Beiträge: 509
Registriert: So 3. Nov 2013, 18:05
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#43

Beitrag von Akopalüze » So 2. Feb 2020, 08:48

Ich möchte aus gegebenem Anlass diesen Thread mal wieder ausgraben.
Da das Forum ja inzwischen mit einer neuen Software betrieben wird, hat man jetzt vielleicht auch mehr Möglichkeiten das Tauschen bequemer zu machen.
Könnte man nicht einen Bereich schaffen, indem die User ihre Beiträge beliebig lange nachträglich editieren können?
Dann könnten Mitglieder, die gerne etwas tauschen möchten einfach eintragen was sie anzubieten haben, oder wonach sie suchen.
Wenn man das Ganze noch nach Postleitzahlen ordnen kann, für sperrige Sachen und regionale Vernetzung, wäre das eine ganz praktische Sache, finde ich.

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10361
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#44

Beitrag von kraut_ruebe » So 2. Feb 2020, 10:19

Im Forum kann man so einen Bereich technisch nicht schaffen, die Rechte zum Editieren können nur Bereichsweise vergeben werden.

Aber eine excel-Tabelle oder openoffice-Tabelle, genauso wie die Liste vom Samenpaket, könnte erstellt werden. Man müßte nur sehen, wo man die hochlädt und den Link dann veröffentlichen.
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 3898
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#45

Beitrag von Buchkammer » So 2. Feb 2020, 10:54

Gute Idee, mit der Tabellen-Liste. Ich habe noch eine Version unserer alten Liste zum Samentauschpaket. Also bevor sie um die Hälfte gekürzt wurde.
Weil: selbst wenn sich einzelne Sorten nicht mehr in unserem STP befinden und in der jeweiligen Spalte auf Nein standen, wäre es dennoch möglich gewesen, beim Reinpacker nachzufragen, ob denn doch noch etwas von der jeweiligen Sorte vorhanden ist. Nach Kürzung der Liste um ungefähr die Hälfte war das nicht mehr möglich. :kaffee:

Ich habe z. B. noch alles an Sorten hier, die sich in der alten Liste befanden - ob nun mit ja oder nein in der Liste gekennzeichnet, also im Paket vorhanden.

btw: Ich hätte das auch geschrieben, wenn die Liste von jemand anders gekürzt worden wäre. ;)

Und ich habe wurzelnackte Aloe Vera Sweet zum verschenken - bei Versand gegen Erstattung der Versandkosten. Die überleben einen 2-5 Tage-Versand auch ohne Schaden, denke ich. Nähere Informationen zur Pflanze gibt es bei Bedarf bei Rühlemann's.

Nachtrag: man könnte in die Liste auch eine oder mehrere Spalten mit Postleitzahlen und so einfügen. :hmm:
Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern. (Rūmī)
https://www.bewusste-menschen.de/

Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 3898
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#46

Beitrag von Buchkammer » So 2. Feb 2020, 13:55

Hier mal eine erste Version, wie das aussehen könnte. Die Tabelle stammt vom Original und dem 09.12.2019 mit 779 Positionen Saatgut. Am 16.12.2019 waren dann nur noch 433 Positionen Saatgut in der Tabelle vorhanden.

Ich habe als Vorschlag eine Spalte für das Land und die Postleitzahl und eine Spalte um klarzustellen, ob man Saatgut oder Pflanzen bzw. Ableger anbietet, eingefügt. Ganz oben in der Liste hab ich das mal an der Aloe Vera "Sweet" praktisch dargestellt, wie das aussehen könnte. Vorschläge sind immer willkommen.

Möglicherweise kann man auch verschiedene Tabellen in eine Datei integrieren? Also dort, wo jetzt im unteren Bereich noch Tabellenblatt1, Tabellenblatt3, Tabelenblatt2 steht, vielleicht umbenennen in Saatgut, Pflanzen, Ableger, Gartengeräte, ...?

Man kann ja die Mitglieder untereinander anschreiben, ob das entsprechende Saatgut noch vorrätig ist und getauscht werden kann, selbst wenn in der Liste Nein steht? Ich habe von allem noch reichlich hier, selbst wenn es eben mit Nein gekennzeichnet wurde.

Damit dieses Frühjahr noch was geht an Tauschaktionen untereinander und dem Anbau selbiger? :garten:

Vorerest ist die Tabelle nur zum Lesen, also keiner kann darin etwas verändern. Wer sein Saatgut oder Pflanzen bzw. Anderes in der Tabelle sehen möchte, schreibt mir bitte eine PN oder Mail. Ich pflege das dann gerne in die Tabelle ein.

Hier der Link:

https://drive.google.com/file/d/1DFqVtm ... Hg5dv/view
Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern. (Rūmī)
https://www.bewusste-menschen.de/

Benutzer 72 gelöscht

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#47

Beitrag von Benutzer 72 gelöscht » So 2. Feb 2020, 16:43

dankee!! :daumen:

Akopalüze
Beiträge: 509
Registriert: So 3. Nov 2013, 18:05
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#48

Beitrag von Akopalüze » So 2. Feb 2020, 23:57

Vielen Dank, Buchkammer, für die rasend schnelle Umsetzung :daumen:
Damit ist ja direkt mal erste Hilfe geleistet und es kann fröhlich getauscht werden.

Eine 100% optimale Lösung ist das aber leider noch nicht.
Ich fände es irgendwie noch besser, wenn das mehr in das Forum integriert wäre.
Erstens mal kann man Dir nicht zumuten, dass Du ständig alles Saatgut in die Liste eintragen und austragen musst, wenn sich da etwas verändert.
Außerdem sollte das nicht von einer Person alleine getragen werden, finde ich. Nicht immer klappt die Zusammenarbeit unter allen Teilnehmern dieses Forums gleich gut, und es wäre schade und auch vermeidbar, dass jemand aus persönlichen Gründen darauf verzichten würde beim Saatguttausch mitzumachen.
kraut_ruebe hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 10:19
Im Forum kann man so einen Bereich technisch nicht schaffen, die Rechte zum Editieren können nur Bereichsweise vergeben werden.
Das verstehe ich noch nicht so ganz. Wie groß ist so ein Bereich? Genau so einen Bereich stelle ich mir eigentlich vor. Könnte man nicht einen kleinen Bereich abtrennen, in dem es nur ums Tauschen geht?

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10361
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#49

Beitrag von kraut_ruebe » Mo 3. Feb 2020, 01:34

Ein Bereich ist zB das Unterforum 'Schwarzes Brett' mitsamt allen Inhalten. Für so einen Bereich kann man Rechte vergeben, indem man einen neuen Rang erfindet, der bestimmten Usern die Möglichkeit zum Editieren gibt (welche man einzeln mit dem entsprechenden Rang ausstatten müsste).

Für einzelne Threads ist das technisch nicht umsetzbar die Editierfunktion anders als den Rest des Forums zu gestalten.
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
emil17
Beiträge: 8625
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:07
Wohnort: In der Schweiz da, wo die Berge am höchsten sind

Re: Samentausch unter Foris - Ideensammlung

#50

Beitrag von emil17 » Mo 3. Feb 2020, 09:54

Da gibts extra Software zu, etwa Framapad oder Google docs.
Die Probleme damit sind:
a) Jeder kann mitlesen und reinschreiben, der den Link kennt. Mit der Tatsache, dass auch die NSA mitbekommt, was man treibt, sollte man beim Samentausch leben können.
b) Es gibt erfahrungsgemäss Problem mit dem Handling, etwa wenn user die Tabelle umsortieren und vergessen alles zu markieren - dann kommen etwa Sortennamen und mailadressen der Anbieter durcheinander. Das kann man gross und fett oben in den Tabellenkopf schreiben, es wird irgendwann trotzdem passieren. Man kann alte Zustände wieder herstellen, aber dann sind spätere Einträge weg oder man hat mehrere Versionen, was auch nicht gut ist.
c) Die meisten Leute pflegen ihre eigenen Einträge nicht, d.h. man wird bald viele Leicheneinträge haben.
Dem kommt man wunderbar aus, wenn das jemand per mail annimmt und einpflegt, aber es ist schon eine Sauarbeit, die zudem zeitnah erfolgen muss. Un wenn mal irgendwas ist (Mail verlorengegangen, da unpassende Titelzeile) dann kriegt man Reklamationen.

Deshalb finde ich es besser, wenn man in einem extra Thema pro Angebot einen Eintrag macht. Man kann sich ja die neuesten zuoberst anzeigen lassen, die Suchfunktion auf den Thread begrenzt verwenden und den Anbieter per pn benachrichtigen.
Dazu sollte man oben einen Beitrag anpinnen, wo die Regeln zur Einstellung eines Angebots stehen. Am besten eine Art Formular, das ausgefüllt werden muss, damit alles übersichtlich bleibt.
Wer will, findet einen Weg. wer nicht will, findet eine Ausrede.

Antworten

Zurück zu „Suche, Biete, Tausche, Schenke“