Welches Buch lest/hört ihr gerade?

Empfehlungen, Kritik, Hinweise
Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15380
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#1

Beitrag von Manfred » So 9. Jun 2013, 21:16

Die Idee für diesen Thread habe ich im Landtreff geklaut.
Es geht hier nicht nur um SV-Literatur. Jeder darf die Bücher vorstellen, in denen er gerade schmökert.

Ich lege mal eines vor:

Tom von Prince: Gegen Araber und Wahehe - Erinnerungen aus meiner ostafrikanischen Leutnantszeit 1890-1895

Etwas deutsche Kolonialgeschichte. Seit einiger Zeit als gebundener Nachdruck in der original Frakturschrift erhältlich.
Wenn man Fraktur nicht gewohnt ist, anfangs etwas zäh zu lesen. Man gewöhnt sich schnell daran. Die Ausdrucksweise ist überraschend "modern". Erstaunlich, wie wenig sich die Sprache in den letzten 100 Jahren geändert hat. Die Originalausgabe ist 1914 in Berlin erschienen.

Olaf
Beiträge: 13593
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#2

Beitrag von Olaf » So 9. Jun 2013, 21:28

*lach*
Ich bin ja nicht normal.
Ich hab leider grad mal wieder "Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär" ausgelesen,
Walter Moers, hab die ganze Serie von dem. In Ermangelung einer besseren Idee hab ich J. Steinbeck "Früchte des Zorns" rausgekramt. Auf den ersten paar dutzend Seiten hab ich sogar manches erstmalig so gelesen, dass es einen SV-Menschen interessiert, man kann also auch Büchern, die man eigentlich kennt dann und wann was neues abgewinnen.
LG
Olaf
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15380
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#3

Beitrag von Manfred » So 9. Jun 2013, 21:34

Olaf hat geschrieben:Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär"
Das ist auch ein schönes Buch.
Unsere Ausgabe ist irgendwann den vielen Kinderhänden zum Opfer gefallen, durch die es gegangen ist.
Ich selber habe es erst als Erwachsener gelesen. Kann man durchaus empfehlen. :)

Olaf
Beiträge: 13593
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#4

Beitrag von Olaf » So 9. Jun 2013, 21:37

Ich bin beruhigt, ich dachte ich wäre abnorm.
:lol:
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

DerElch

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#5

Beitrag von DerElch » So 9. Jun 2013, 21:52

Schöner tread manfred...ich höre gerade...das hause gerlach...zum lesen komm ich privat gerade nicht.

Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 5240
Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:08
Familienstand: verpartnert
Wohnort: Eifel Klimazone 7a

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#6

Beitrag von Little Joe » So 9. Jun 2013, 22:14

Zum 20sten mal "Die Nebel von Avalon"

davor Nicholas Evans "Wenn der Himmel sich teilt" (sehr empfehlenswert)
Erstaunlich, dass Menschen, die alles besser wissen, nie etwas besser machen.

AnamPrema

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#7

Beitrag von AnamPrema » So 9. Jun 2013, 22:44

Ich lese gerade Jared Diamond: Kollaps

http://www.amazon.de/Kollaps-Warum-Gese ... 3100139046

und lerne,
dass die Menschheit einfach dumm ist,
WIR heutzutage könnten/müssten die Zusammenhänge sehen/verstehen/...
und machen uns doch wieder mal!!!
platt.

Habe gerade mal spontan recherchiert,
wie eigentlich die weltweite Abnahme von Holz/BeWaldung war und ist,
hier,
das hab ich gefunden
gruselig.

Text hier geändert, da falsche Berechnung - sorry (danke Manfred)

Ich frage mich grade,
wie denn unsere Politiker weltweit so eine -
einfach zu googlende Tabelle -
:hmm: interpretieren???

Da wundert es mich nicht,
dass sich das Erdklima ändert.

Keine Bäume, Erosion, Grundwasserspiegel sinkt, ...
kein Schatten - zur warm für die anderen Pflanzen, Tiere, ...
Temperaturanstieg der Bäche, Fische können nicht mehr laichen, ...
Schnee schmilzt schneller, Wind fegt übers Land, ...

Biodiversität - was ist das?
fragt sich in der UN-Dekade der Biodiversität

AnamPrema

Benutzer 146 gelöscht

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#8

Beitrag von Benutzer 146 gelöscht » So 9. Jun 2013, 22:48

im Auto ein geschenktes Hörbuch "Schweinskopf al dente" von Rita Falk :daumen:

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15380
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#9

Beitrag von Manfred » So 9. Jun 2013, 22:48

Wenn du den Wald meinst:
Lies mal die Skala links an der Grafik. ;)
Traurig ist es trotzdem.

Benutzeravatar
Saurier61
Beiträge: 1014
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 16:04
Familienstand: zu kompliziert
Wohnort: Neuenkirchen NRW

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#10

Beitrag von Saurier61 » So 9. Jun 2013, 22:53

Hallöle..

ich lese gerade den zweiten Roman in einem Doppelband... Gefährliche Trauer ...Eine Spur von Verrat... von Anne Perry
noch ca 250 Seiten... (Krimi)

davor hab ich.... Blackout- morgen ist es zu spät von Marc Elsberg gelesen

neuer Lesestoff ist auch schon da... Die Insel der Feuerberge von Anne Maria Nicholson vielleicht schon für morgen Abend...

und Seelen der Finsternis von Lisa J.Smith

Das dürfte für die nächste Woche reichen :mrgreen: dann muss Sohnemann mir aus Rheine wieder neue Bücher mitbringen...

Lieben Gruß von
Helga
Diplomatie ist... Jemanden so zur Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut.....

Antworten

Zurück zu „Bücher und andere Medien“