Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

Empfehlungen, Kritik, Hinweise
Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15271
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#1

Beitrag von Manfred » Di 4. Nov 2014, 23:53

Hier einige Hinweise, wie ihr verpasste TV-Sendungen ansehen oder Privatkopien aus Mediatheken erstellen könnt:

Der Anbieter http://www.onlinetvrecorder.com ermöglicht es völlig legal, verpasste TV-Sendungen online anzusehen oder als Privatkopie herunterzuladen.
Allerdings muss man aus rechtlichen Gründen dem Anbieter dafür vorher den Auftrag erteilen, diese Sendungen für die eigene Nutzung abzuspeichern.
Das ist dort sehr einfach: Einen Account anlegen und die Funktion "alle Sendungen aufzeichnen" aktivieren.
(Die speichern eh das komplette Programm sämtlicher freien europäischen Sender ab. Es geht nur um die formale Einwilligung.)
Ab diesen Zeitpunkt kann man dort alle verpassenden Sendungen nachträglich ansehen.
Das ist teilweise kostenlos, teilweise fallen geringen Gebühren an.

Außerdem kann man sich aus den Mediatheken der TV-Sender die Sendungen zur privaten Nutzung abspeichern.
(Das macht Sinn, weil vor allem die öffentlich-rechtlichen Sender die Sendungen aufgrund der Rechtslage nur wenige Tage online lassen dürfen.)
Für diese Downloads gibt es verschiedene Programme. Einige der gängigsten kann man bei Chip.de herunterladen:

http://www.chip.de/artikel/Mediathek-Do ... 70328.html
Ich empfehle das Programm MediathekView.
(Nach dem Start läd sich das Progamm jeweils die aktuellen Listen der Mediatheken runter. Dauert etwas. Ladebalken unten rechts beachten. Erst nach dem Laden der Listen kann man das Programm verwenden. Dann einfach Sender und Sendung auswählen und Download starten.)

IngeE
Beiträge: 377
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:15
Wohnort: 500km nördlich vom Wendekreis des Steinbocks in Namibia

Re: Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#2

Beitrag von IngeE » Mi 5. Nov 2014, 20:52

Hallo Manfred,
ich hatte den Service auch mal probiert. Das Problem ist, man benötigt ein schnelles I-net. Meine Downloadgeschwindigkeit (???? wie kann man bei Schneckentempo von Geschwindigkeit reden???) hat nicht ausgereicht. Wenn nicht alles komplett heruntergeladen ist, sind alle Daten futsch, man kann also nicht an der Abbruchstelle weitermachen.
Oder habe ichs nur nicht hinbekommen :dreh:
Gruss
Inge

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15271
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#3

Beitrag von Manfred » Do 6. Nov 2014, 11:42

Über meine 1000er Leitung ist es auch recht zäh.
Man kann für den Download aber bei vielen Sendern verschiedene Formate auswählen. Je kleiner, desto schneller. Aber halt mit weniger Qualität.
Das mit den Unterbrechungen kriegt das Programm nicht gebacken. Es startet den Download nach jeder Unterbrechung neu.
Hat evtl. jemand Erfahrungen mit den anderen Programmen, ob die das besser können?

Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 3873
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#4

Beitrag von Buchkammer » Do 6. Nov 2014, 13:51

MediathekView kann abgebrochene Downloads weiterführen. Eben selbst getestet. Laptop fährt bei laufendem MediathekView Download wegen geringer Akkuleistung eigenständig runter. Dabei wird ja auch die Internet-Verbindung getrennt. Danach Lappi neu gestartet, Mediathekview extra neu geöffnet und Download erneut aktiviert. Wenn die Ordnerstruktur auf der Festplatte nicht verändert wurde, erkennt MediathekView, dass der entsprechende Download schon mal angefangen wurde und fragt, ob die Sendung neu gestartet oder weitergeführt werden soll. Zumindest bei Windows 7 öffnet sich solch ein Fenster:
abgebrochener_Downlaod_in_MediathekView.jpg
abgebrochener_Downlaod_in_MediathekView.jpg (65.44 KiB) 34193 mal betrachtet
Dann auf Weiterführen klicken und die Sendung wird an der Stelle weiter aufgezeichnet, wo sie unterbrochen wurde. :)
Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern. (Rūmī)

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15271
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#5

Beitrag von Manfred » Do 6. Nov 2014, 14:46

Hat es bei dir geklappt?
Bei mir fängt er trotzdem neu an.
Evtl. hat es auch mit der gegenseitigen Erkennung der Gräte zu tun. Meine Unterbrechungen kommen dadurch zustande, dass die Fritzbox jede Nacht 1 x die Verbindung zum Provider neu aufbaut. Dabei wird auch die IP geändert. :hmm:

Zottelgeiss
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1635
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 22:45
Kontaktdaten:

Re: Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#6

Beitrag von Zottelgeiss » So 9. Nov 2014, 09:15

:daumen: Danke, Manfred!

Klappt alles reibungslos!
Meine Gartenlaube ist abgebrannt. Jetzt versperrt mir nichts mehr die Sicht zum Mond!

Sarek
Beiträge: 144
Registriert: Di 18. Okt 2011, 11:59

Re: Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#7

Beitrag von Sarek » Sa 25. Jul 2015, 23:16

Hi,
ich möchte gerne folgende Doku mit MediaView runterladen
http://www.ardmediathek.de/tv/Doku-in-E ... d=13980890

findet sich aber nicht in der Downloadliste.
Taucht sie bei euch auf?
Mache ich etwas falsch?

Grüße
Sarek

Benutzeravatar
Narrenkoenig
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1037
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 22:45
Wohnort: Rastatt BaWü
Kontaktdaten:

Re: Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#8

Beitrag von Narrenkoenig » Sa 25. Jul 2015, 23:31

Zumindestens mit meinem Iceweasel/Firefox und "Flash Video Downloader - YouTube HD Downloader [4K]" als Erweiterung klappt der download zum später schauen.
Ist ja je nach Verbindung kein Vergnügen das direkt zu sehen.

Grüße

Robert
Ich bin zur Vernunft gekommen,
leider war sie grad nicht da.

Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 3873
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#9

Beitrag von Buchkammer » Sa 7. Jan 2017, 19:54

Mediathek im Web:

Mediathekviewweb ist eine Art "Suchmaschine" für die Inhalte der öffentlich-rechtlichen Fernsehmediatheken und ein einfaches Frontend für die mit MediathekView erstellte Filmliste. Obwohl diese Seite ohne MediathekView nicht denkbar wäre, handelt es sich um zwei eigenständige Projekte, die unabhängig voneinander entwickelt werden.

https://mediathekviewweb.de

Also ein ganz klares :daumen: für diese Suchmaschine. Einfach oben das Thema oder den Begriff eingeben und sie findet sogar ältere Sendungen zum aufzeichnen, die über die Software MediathekView nicht oder nicht mehr abrufbar sind.
Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern. (Rūmī)

Olaf
Beiträge: 13583
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Sendung verpasst? Privatkopie erstellen?

#10

Beitrag von Olaf » So 8. Jan 2017, 20:01

Danke!
Für Mediathekview gibts aber auch nen Update, mir scheints, dass der jetzt auch mehr findet.
Ich hab denen vor paar Tagen auch ne Spende überwiesen. Aus dem GEZ-Gemecker halt ich mich ja raus, aber dass man schöne Sendungen gucken kann wann man will, das hat uns oft die Abende gerettet, und find ich das irgendwie geldwert.
LG
Olaf
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

Antworten

Zurück zu „Bücher und andere Medien“