Königskerze als Wettervorhersager?

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 4086
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: Königskerze als Wettervorhersager?

#31

Beitrag von Rohana » Do 5. Jul 2018, 21:21

Ich werde im nächsten Jahr eine Armada von Königskerzen haben, da die mittlerweile bei mir flächendeckend in Hochbeet1 wächst... da bin ich mal ganz gespannt ob dann alle das selbe sagen? :engel:
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

Antworten

Zurück zu „Kräutermedizin und Hausmittel“