Die Suche ergab 578 Treffer

von Wildmohn
Di 6. Aug 2019, 18:37
Forum: SV-Projekte
Thema: Permakultur im Nordosten ?
Antworten: 602
Zugriffe: 120034

Re: Permakultur im Nordosten ?

Moin..... Ja wir sind noch da. Obwohl ich zugeben muss, dass ich kaum noch im Forum lese, nachdem hier angefangen wurde zu zensieren und man sich fragt, was man denn überhaupt noch schreiben darf. Bin ganz bei Dir @Spencer. Lese hier ab und zu noch mal quer, ist aber i.d.R. nicht so wirklich spanne...
von Wildmohn
Sa 6. Jul 2019, 19:21
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Der zweite trockene Sommer in Folge?
Antworten: 193
Zugriffe: 19595

Re: Der zweite trockene Sommer in Folge?

Tja, der Sommer ist dieses Jahr nicht so heiß, aber die Regenmengen im Nord-Osten sprechen dafür, dass wir wohl einen weiteren Dürresommer erleiden müssen. Ist schon komisch, seit Tagen pendeln die Temparaturen so bei 20Grad rum, der Himmel ist bewölkt, aber es kommt partout kein Regen runter. Das W...
von Wildmohn
Fr 5. Jul 2019, 19:29
Forum: Zur lustigen Wildsau
Thema: Heute schon gelacht?
Antworten: 3238
Zugriffe: 429951

Re: Heute schon gelacht?

Hmmm, jaaa, wenn man sich bemüht isses vielleicht ein ganz wenig lustig. ;)
von Wildmohn
Mi 26. Jun 2019, 19:21
Forum: Zur lustigen Wildsau
Thema: Das Wetter heute
Antworten: 6008
Zugriffe: 588752

Re: Das Wetter heute

https://antville.org/static/sites/sonneR/images/bildzeitung_afrika.jpg Erschienen im August 2003...Na sowas...:haha: So klug und weitsichtig, dann auch noch von diesem Blatt...tse...tse.. :holy: Ansonsten hier in Berlin sehr heiß und trocken. Wie übrigens im ganzen Norden und Osten der Republik, ke...
von Wildmohn
Mo 24. Jun 2019, 19:56
Forum: Zur lustigen Wildsau
Thema: Das Wetter heute
Antworten: 6008
Zugriffe: 588752

Re: Das Wetter heute

Ja, wir haben Sommer. Früher war es bestimmt ab und an auch sehr heiß, aber da gab noch keine Berichte über schmelzende Polkappen, Gletscherschwund und auftauenden Permafrost, was potenzierende Auswirkungen hat. Es ist Sommeranfang und es soll hier und dort bis zu 40 Grad heiß werden, hechel, ja frü...
von Wildmohn
Di 4. Jun 2019, 19:43
Forum: Vorstellrunde
Thema: Republikflüchtlinge im "Wilden Osten"
Antworten: 40
Zugriffe: 6230

Re: Republikflüchtlinge im "Wilden Osten"

Ich gehe ja leider immer davon aus, dass, je älter Mensch wird, die Bequemlichkeit in den Vordergrund rückt.. Aber Eure Gedanken über die Lebensform im Alter finde ich sehr interessant und wie ihr das umsetzen wollt insgesamt schlüssig. Wir haben vor 9 Jahren ein Bauernhäuschen in MV mit 2000m² rela...
von Wildmohn
Di 4. Jun 2019, 19:29
Forum: SV-Projekte
Thema: Mäusezähnchen Leit´n
Antworten: 835
Zugriffe: 100354

Re: Mäusezähnchen Leit´n

Maeusezaehnchen hat geschrieben:Am Dienstag hab ich ein Lämmchen bekommen.
Das haben wir mit meinen Eltern geteilt. Ist doch einiges an Fleisch zusammen gekommen.
Freu mich schon auf die Leckereien.
IMG_20190528_190246.jpg
Hey, schaut total süß aus, Dein Lämmchen :holy: ;)
von Wildmohn
Mo 20. Mai 2019, 18:56
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Der zweite trockene Sommer in Folge?
Antworten: 193
Zugriffe: 19595

Re: Der zweite trockene Sommer in Folge?

Hilfe es regnet ;) Im Süden zuviel und im Osten bisher gerade die richtigen Regenmengen. Es wächst und gedeiht, nur unser Walnussbaum (mind. 20 Jahre alt und keine Mimose) hat irgendwie `nen Kälteschock abbekommen. Was ausgetrieben hatte ist erfroren und neue Triebe kann man nicht erkennen. Da steht...
von Wildmohn
Do 16. Mai 2019, 19:40
Forum: Suche, Biete, Tausche, Schenke
Thema: Garten, Privatland zur Nutzung, Pacht, Miete oder so...
Antworten: 10
Zugriffe: 1706

Re: Garten, Privatland zur Nutzung, Pacht, Miete oder so...

Hey Spencer, ersteinmal mein herzliches Beileid! Wir werden uns mal im Freundeskreis umhören, ob da jemand Interesse haben könnte. Du weißt ja bestimmt, dass diese Gegend als Badewanne der Berliner gilt... warum also nicht ein "Großstadthipster mit ökologischem Anspruch"..kann sicher nicht schaden. ;)
von Wildmohn
Mo 13. Mai 2019, 19:39
Forum: Der Dorfschreier
Thema: Steingartenverbot ?
Antworten: 66
Zugriffe: 14375

Re: Steingartenverbot ?

Das Verbot ist deshalb wohl ein nachvollziehbarer Reflex auf die demonstrative Verachtung von Werten, die uns wichtig sind, und anders nicht begründbar. Warum sollen Schotterflächenliebhaber gezwickt werden, solche, die einen halbe Wiese teeren, um darauf ihre Autos abstellen zu können, aber nicht?...

Zur erweiterten Suche