Die Suche ergab 5847 Treffer

von 65375
Di 10. Jan 2012, 20:57
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Pflanzen im Eimer
Antworten: 70
Zugriffe: 7883

Re: Pflanzen im Eimer

Hallo kleines Licht! Den Salat hatte ich in meiner Aufzählung ganz vergessen! :aeh:

Wenn man bastelfreudig ist, kann man mit einem dünnen Drainagerohr im Innern des Kanalrohres das Gießen ein bißchen erleichtern. Das Befüllen mit Erde ist dann aber deutlich mühsamer.
von 65375
Di 10. Jan 2012, 20:53
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Pflanzen im Eimer
Antworten: 70
Zugriffe: 7883

Re: Pflanzen im Eimer

Hallo Frau Hollerbusch, wenn Du Kanalrohre in die Eimer stellst, Löcher reinmachst und das ganze mit Erde füllst, kannst Du Deine Pflanzfläche um einiges erweitern! Wird üblicherweise für Erdbeeren, Kohlrabi, Balkontomaten und Kräuter empfohlen aber man kann ja auch mit andern Sachen ein bißchen rum...
von 65375
Di 10. Jan 2012, 07:17
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Und? 2012 schon gesät?
Antworten: 180
Zugriffe: 15322

Re: Und? 2012 schon gesät?

Ende Januar wollte ich mit Paprika und Chillies anfangen und dann bald an die Tomaten gehen, da hab ich dieses Jahr über fünfzig Sorten zur Auswahl; mal schauen wie viele ich schaffe. Hab noch ein paar im Oktober gesäte Paprika, das war eigentlich eine Keimprobe. Die stehen jetzt seit Wochen unverän...
von 65375
Mo 9. Jan 2012, 17:14
Forum: Suche, Biete, Tausche, Schenke
Thema: Biete: Isolierte Hundehütte / Vorwerkhühner
Antworten: 3
Zugriffe: 555

Re: Biete: Isolierte Hundehütte / Vorwerkhühner

Mir fehlt leider noch der Stall, und wenn der Winter doch noch mal kalt wird, ist improvisieren nix. Aber weil meine Fragen auch für andere interessant sein könnten, frage ich mal öffentlich: Wieviele Hennen sind das denn? Und würdest Du sie auch ohne den Hahn abgeben? Mein Nachbar hat zu unserem Ga...
von 65375
Mo 9. Jan 2012, 16:32
Forum: Kräutermedizin und Hausmittel
Thema: Erkältungszeit
Antworten: 28
Zugriffe: 8861

Re: Erkältungszeit

Beinahe vergessen:

W E C H S E L F U S S B Ä D E R !
von 65375
Mo 9. Jan 2012, 16:30
Forum: Kräutermedizin und Hausmittel
Thema: Erkältungszeit
Antworten: 28
Zugriffe: 8861

Re: Erkältungszeit

Was mir hier noch fehlt ist Apfelessig (da braucht man keine Zitrone mehr!). Ein oder zwei Teelöffel auf ein Glas Wasser, evtl mit Honig süßen. Jeden Tag mindestens ein Glas morgens, wenn möglich auf nüchternen Magen. Auch gerne mehrere Gläser über den Tag verteilt. Die, denen ich es empfohlen habe,...
von 65375
Mo 9. Jan 2012, 11:01
Forum: Permakultur Design
Thema: Permakultur in einem Hausgarten (Australien)
Antworten: 7
Zugriffe: 1031

Re: Permakultur in einem Hausgarten (Australien)

Hallo Hobbygärtnerin, ich weiß nicht, wo Du ansässig bist, aber Feigen gehen hier ganz gut. Und wenn man nicht grade im Weinbauklima :lala: wohnt, kann man sie ja im Kübel halten und im Winter reinstellen oder einpacken. Im Sommer vor eine einigermaßen geschützte Südwand gestellt, kann man durchaus ...
von 65375
Mo 9. Jan 2012, 06:45
Forum: Permakultur Design
Thema: Permakultur in einem Hausgarten (Australien)
Antworten: 7
Zugriffe: 1031

Re: Permakultur in einem Hausgarten (Australien)

Ja, genau, Sabi(e)ne. Das ist auch mein Problem! Das Personal fehlt mir! Das Material kann man sammeln und nur fehlendes, nicht zu improvisierendes zukaufen. Und - wurde ja im Film ausdrücklich empfohlen - NICHTS WEGWERFEN!! Es fällt einem früher oder später auch für den größten Schrott meist noch e...
von 65375
So 8. Jan 2012, 08:01
Forum: Kräutermedizin und Hausmittel
Thema: Wacholderbeeren gegen Migräne
Antworten: 20
Zugriffe: 6940

Re: Wacholderbeeren gegen Migräne

@Recke Klaus Wieso findest Du das komisch, was Du machst? Scheint mir doch alles sehr sinnvoll. Bohnenkraut auf Wunden hab ich bisher nicht gekannt. Nischelbrummen ist Kopfweh, ja? Hübsches Wort! Hört sich gleich gar nicht mehr so schlimm an. Als Blutverdünner wäre es ja dann auch eine gute Vorbeugu...
von 65375
So 8. Jan 2012, 07:13
Forum: Permakultur Design
Thema: Permakultur in einem Hausgarten (Australien)
Antworten: 7
Zugriffe: 1031

Re: Permakultur in einem Hausgarten (Australien)

Vielen Dank fürs Einstellen!
Genau so habe ich mir das auch vorgestellt, wenn ich mal so weit gediehen bin!
Da werde ich sicher noch öfter reinschauen. Zur Motivation in Frustphasen!
Aber dieses Aussie-Englisch ist ganz schön anstrengend, finde ich! :aeh:

Zur erweiterten Suche